Kirtag Bad Erlach

Heute spielten wir einen Frühschoppen beim Kirtag in Bad Erlach. Dabei sorgten wir mit einem abwechslungsreichen Programm für gute Unterhaltung. Im Anschluss traten einige Ensembles und Bands der Franz Schubert Musikschule auf. Wir bedanken uns bei der Marktgemeinde Bad Erlach für Speis und Trank!

Kirtag Klingfurth

Heute waren wir beim Kirtag in Klingfurth im Einsatz. Nach der Heiligen Messe spielten wir bei doch recht angenehmen Temperaturen einen gemütlichen Frühschoppen. Dabei sorgten wir mit einem abwechslungsreichen Programm für eine gute Unterhaltung. Wir bedanken uns bei der FF Klingfurth für die sehr gute Bewirtung!

Radio NÖ Frühschoppen FF Bad Erlach

Manche MusikerInnen von uns kamen an diesem Wochenende zu wenig Schlaf. Denn gleich am Tag nach unserem Konzert spielten wir - gemeinsam mit den "Oberkrainer Spüleit" - im Rahmen des Feuerwehrfestes der FF Bad Erlach den Radio Niederösterreich Live Frühschoppen. Gleich in der Früh starteten wir mit dem Sound-Check, damit für die Live Übertragung unter anderem alle Instrumente gleich laut zu hören sind. Um 11:00 Uhr ging es für uns los und wir konnten mit verschiedenen Märschen und Polka-Stücken für ein abwechslungsreiches Programm sorgen. Außerdem durfte unser Kapellnik ein kurzes Interview geben. Wir bedanken uns bei der FF Bad Erlach für diese Möglichkeit sowie für die gute Bewirtung. Es war für uns - wieder einmal - eine außergewöhnliche Erfahrung.

Aus Picknickkonzert wurde Frühlingskonzert

Beim Picknickkonzert hatten wir heuer leider weniger Glück mit dem Wetter als die Jahre davor. Daher beschlossen wir kurzfristig, das Konzert in das VAZ Pitten zu verlegen. Da alle zusammen anpackten, konnten wir in kurzer Zeit das VAZ "konzertfähig" machen sowie unsere "Weinbar" zum Veranstaltungszentrum bringen. Wir freuten uns am Abend sehr, dass wir trotz Verlegung so viel Gäste willkommen heißen durften. Als Ehrengäste konnten wir heuer geschäftsführende Gemeinderätin Waltraud Halmer und Leiterin der Franz Schubert Regionalmusikschule Frau Mag. Brigitte Böck begrüßen.

Den Anfang machten wie letztes Jahr Minibrass (Leitung: FL Josef Hofer) und Juniorbrass (Leitung: FL Martin Ferstl). Sie zeigten mit ihrem Können, dass sie schon auf dem besten Weg sind, richtige Blasmusikantinnen und Blasmusikanten zu werden. 

Ebenso freut es uns, dass wir wieder einigen Musikerinnen und Musikern zu folgenden Jungmusikerleistungsabzeichen gratulieren durften:

Bronze: Susanne Glantschnig (Tenor-Saxofon), Lea Hasieber (Saxofon), Lena Kerschbaumer (Trompete), Kilian Hofer (Posaune)

Silber: Marielies Mayer (Klarinette), David Pirkfellner (Klarinette), Lorenz Steidler (Tenorhorn), Lukas Glantschnig (Tenorhorn), Bernhard Waldherr (Tuba)

Gold: Rafael Gass (Trompete)

Es ist nicht selbstverständlich und daher umso erfreulicher, dass so viele Musikerinnen und Musiker fleißig geübt, Prüfungen abgelegt und zu uns dazu gestoßen sind bzw. mittlerweile auch mehrere Instrumente spielen. Wir sind stolz auf euch!  

Außerdem durften wir unserer Flötistin Teresa & unserem Flügelhorn-Spieler Patrick, sowie unserem Tubisten Benedikt zum Nachwuchs herzlich gratulieren!

Mit einem abwechslungsreichen Programm mit traditionellen sowie modernen Musikstücken sorgten wir für eine super Stimmung. Wir bedanken uns bei unserem Publikum wirklich sehr, denn wie heißt es so schön: Die schönste Belohnung für uns Musikerinnen uns Musiker ist der Applaus.

Nach dem Konzert ließen wir den Abend bei einem gemütlichen Beisammensein ausklingen und bedanken uns für Ihren/Euren zahlreichen Besuch!

Frühschoppen Kirtag Schleinz

Traditionell wie jeden Pfingstmontag spielten wir heute beim Kirtag in Schleinz einen Frühschoppen. Dabei sorgten wir mit einem abwechslungsreichen Programm für eine gute Stimmung. Wir bedanken uns bei der Gemeinde Walpersbach sowie beim Cafe Restaurant Adrienn für die gute Bewirtung.

150 Jahre FF Walpersbach

Heute umrahmten wir das 150 jährige Jubiläum der FF Walpersbach musikalisch. Nach einem kurzen Platzkonzert spielten wir die Heilige Messe. Danach folgten einige Reden der Ehrengäste. Nach dem offiziellen Teil sorgten wir mit einem abwechslungsreichen Frühschoppenprogramm für einen gemütlichen Ausklang.

Frühschoppen FF Peters Baumgarten

Heute spielten wir beim Feuerwehrfest der FF Peters Baumgarten einen Frühschoppen. Mit einem abwechslungsreichen Programm sorgten wir bei zahlreichen Gästen für eine super Stimmung. Wir bedanken uns bei der FF Peters Baumgarten für die sehr gute Bewirtung sowie für zahlreiche Getränkespenden.

Unser Kapellnik ist 50!

Natürlich darf es bei unserem Kapellmeister schon gar nicht fehlen, ihn zu seinem 50er daheim zu überraschen. Schon letzte Woche spielten wir ihm um Mitternacht ein kleines Ständchen und bekamen auch eine von Bernhard selbst gekochte Eierspeis! Vielen Dank dafür!

Heute feierte unser Kapellmeister seinen runden Geburtstag dann in einer größeren Runde - natürlich auch mit uns, denn ohne Instrumente würde etwas fehlen. So verbrachten wir gemeinsam einen schönen, gemütlichen und lustigen Abend. Außerdem musste unser Kapellnik auch bei einem kleinen Spiel mitmachen. Wir bedanken uns für den schönen Abend sowie für Speis und Trank! Auch auf diesem Wege wünschen wir Dir, lieber Bernhard, nochmal alles Gute zu deinem 50er und freuen uns auf weitere schöne Jahre mit Dir!

Marktfest Pitten

Traditionell wie jedes Jahr eröffnen wir "unsere" Frühschoppen-Saison beim Marktfest in Pitten. Allerdings war es in diesem Jahr anders als sonst: Erstens sind wir auf der einen Seite sehr froh, dass es auf der Bühne immer enger wird, weil unser Nachwuchs stetig wächst. Daher musste unser Kapellmeister heute "Tetris spielen", damit jede/r Musiker/in genug Platz zum Spielen hatte.

Zweitens durften wir unserem Kapellmeister Bernhard genau heute zu seinem 50. Geburtstag gratulieren. Da ihm unser Auftreten bei den Auftritten immer sehr wichtig ist, konnten wir es uns heute nicht nehmen lassen, unseren Kapellmeister ein wenig zu ärgern. Daher zogen wir heute alle weiße Socken, anstatt Schwarze, an. Zum Glück konnte er darüber auch etwas schmunzeln.

Weiters wurde unser Kapellmeister auch von der Gemeinde sowie vom Veranstalter und dem Turnverein überrascht. Bürgermeister Helmut Berger überreichte zwei große und sehr köstliche Geburtstagstorten. Auch vom Turnverein und von Barbara Weik gab es ein kleines Geschenk.

Nächste Woche wird unser Kapellmeister seinen 50er mit uns gemeinsam feiern. Fotos werden folgen...

Insgesamt war es ein erster, sehr gut gelungener Frühschoppen. Wir bedanken uns herzlichst bei unserem super gelaunten Publikum und freuen uns schon auf die weiteren Auftritte in diesem Jahr.

Unsere Vicky ist 40!

Mit unseren "runden" Geburtstagskindern geht es auch im April weiter. Heute haben wir unsere Klarinettistin Vicky samt Familie in der Früh mit einem Ständchen aufgeweckt. Dabei ist uns der Weg ins Burgenland natürlich nicht zu weit. Wir bedanken uns für das gute Frühstück und wünschen Dir, liebe Vicky, alles Gute zu deinem 40er!